DJK MA-Wallstadt

Willkommen bei der DJK Wallstadt
Sensation in Hemsbach PDF Drucken E-Mail
  
Dienstag, 05. Dezember 2017 um 19:51 Uhr

1. Mannschaft

Die Erste hatte am Samstag das schwere Auswärtsspiel beim Tabellenführer TTF Hemsbach vor der Brust. Zu dieser Außenseiterrolle musste man zusätzlich wiederum auf Andi verzichten, der wie gegen Viernheim von Dieter ersetzt wurde.

In den Doppeln unterlagen Moritz/Flo dem ungeschlagenen und stärksten Doppel der Liga nach guter Leistung mit 1:3. Lars/Martin steigerten sich im Spielverlauf und behielten im fünften Satz die Nerven. Fabian/Dieter brachten das Team mit einem knappen Dreisatzerfolg nach den Doppeln in Führung.

Auf Moritz und Lars warteten nun mit den beiden stärksten Spielern der Liga große Aufgaben. Lars ging erstaunlicherweise mit 2:0 in Führung, sein Gegner konnte sich jedoch noch etwas steigern, sodass der Punkt nach Hemsbach ging. Bei Moritz verlief das Spiel genau andersherum. Die ersten beiden Sätze gingen knapp gegen ihn aus, dann erhöhte er die Schlagzahl und erspielte sich mit seinem bekannt überragenden Topspinspiel den Sieg. Martin musste ebenfalls über die volle Distanz gehen. Nach ausgeglichenem Spielverlauf bewies er auch im fünften Satz seine gute Form der letzten Wochen. Flo dagegen löste seine Aufgabe extremst souverän und spielte seinen Gegner mit 3:0 an die Wand. Mit dem 5:2 Zwischenstand wurde langsam allen in der Halle klar, dass eine große Überraschung im Bereich des Möglichen lag. Dieter setzte sich anschließend in drei Sätzen durch, auch Fabian wusste in vier Sätzen zu überzeugen. Halbzeitstand: 7:2.

Moritz zeigte auch im zweiten Einzel eine starke Leistung, musste sich diesmal jedoch im fünften Satz geschlagen geben. Auch Lars konnte keinen weiteren Punkt hinzufügen, Flo kam leider ebenfalls nicht in sein Spiel und unterlag. Martin spielte dagegen seine ganze Erfahrung aus. Satzbälle im vierten Satz gegen ihn nach eigener 10:4-Führung brachten ihn nicht aus dem Konzept, sodass er den fünften Satz verhältnismäßig sicher für sich entschied. Damit war zumindest das Unentschieden gesichert und die erste Freude machte sich breit. Fabian schwang sich abschließend zum Matchwinner auf und gewann in drei Sätzen. In nahezu jedem Ballwechsel hatte er auf gute Bälle des Gegners noch bessere Antworten parat. Mit diesem 9:5 waren diese überraschenden Punkte auf der Habenseite der Wallstädter und ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Zum letzten Rückrundenspieltag gastiert der Tabellennachbar Weinheim-West am Freitag (8.12) in der Halle in der Oswaldstraße.

Es punkteten: Lars/Martin, Fabian/Dieter, Moritz, Martin (2), Flo, Fabian (2), Dieter.

 

2. Mannschaft

Die zweite Mannschaft gab wegen Personalproblemen ihr Spiel gegen den direkten Abstiegskonkurrenten Hemsbach II kampflos ab und verbleibt damit auf dem Relegationsplatz.

 

3. Mannschaft

Die Dritte erkämpfte zu fünft in Großsachsen mit zwei Ersatzspielern immerhin ein 8:8. Besonders hervorzuheben ist hier die makellose Leistung des vorderen Paarkreuzes Albert und Marco. Auch sonst konnte jeder seinen Beitrag zum Punkt leisten. Trotzdem muss man dieses Resultat als Punktverlust sehen, da in voller Mannschaftstärke ein Sieg sehr gut möglich gewesen wäre.

Es punkteten: Bert/Thomas V., Albert (2), Marco (2), Thomas S., Thomas V. (2).

 

5. Mannschaft

Eine knappe Niederlage musste die Fünfte mit 6:9 gegen Weinheim-West hinnehmen. Der 1:2-Rückstand aus den Doppeln konnte nicht mehr aufgeholt werden, das ganze Spiel hechelte man einem knappen Rückstand hinterher. Lediglich Florian Ri. blieb ohne Niederlage in den Einzeln. Damit wurde die Hinrunde mit 6:8-Punkten auf einem zufriedenstellenden 4. Platz abgeschlossen.

Es punkteten: Jochen/Mathias, Mathias, Florian Ri. (2), Jochen, Bernd.

 
Zumba Drucken E-Mail

ZUMBA® bei der DJK Wallstadt!

+++ ab September, neue Kurse, neue Zeiten, neue Instructoren +++

Die DJK Wallstadt bietet zur Zeit Zumba®-Fitness-Kurse an.

Donnerstags 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Zumba®-Fitness mit Kerstin Janz und Maria Onolfo
(im kath. Gemeindezentrum, großer Saal)

und

Freitags 18:45 Uhr - 19:45 Uhr
Zumba®-Gold mit Susanne Spatz
(im kath. Gemeindezentrum, kleiner Saal)

Eine kostenlose Schnupperteilnahme ist jederzeit und ohne Voranmeldung möglich!

Bei Interesse oder Fragen schicken Sie uns einfach eine eMail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.

 
Kinderturnen Drucken E-Mail

Neue Zeiten für das Kinderturnen ab Januar

Gruppe 1: Montags 15:30-16:30 Uhr (ca. 4-6 Jahre)
Gruppe 2: Dienstags 15:30-16:30 Uhr (ca. 4-6 Jahre)
Gruppe 3: Dienstags 16:30-17:30 Uhr (ca. 2-3 Jahre)

Eine kostenlose Schnupperteilnahme ist jederzeit und ohne Voranmeldung möglich!

Bei Fragen schicken Sie uns einfach eine eMail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.

oder telefonisch: 0151-64608645

 
Seniorengymnastik Drucken E-Mail

Neu: Seniorengymnastik bei der DJK Wallstadt!

Donnerstags  10:00 Uhr - 11:00 Uhr
(im kath. Gemeindezentrum)

Eine kostenlose Schnupperteilnahme ist jederzeit und ohne Voranmeldung möglich!

Bei Fragen schicken Sie uns einfach eine eMail an:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.

oder telefonisch: 0151-64608645

 

 

 

 

Termine

Es sind zur Zeit keine Einträge vorhanden.